Sie sind hier: Startseite > Mali > Reiseinfos A-Z

Mali Reiseinformationen A - Z

Ländername: Republik Mali, République du Mali
Größe: 1.240.000 qkm, davon 60 % Wüste - (Deutschland 357.000 qkm)
Hauptstadt: Bamako – über 1 Mio Einwohner, mit Vororten 1,5 Mio
Nationaltag: 22. September, Unabhängigkeitstag (22.9.1960)
Gemeinsame Grenzen mit Algerien, Burkina Faso, Côte d’Ivoire, Guinea, Mauretanien, Niger, Senegal

Bevölkerung: ca. 11 Mio Einwohner
Wichtigste Volksgruppen: Bambara, Malinke, Peul (Fulbe), Sonrhai, Sarakollé, Tuareg, Bobo, Dogon, Senufo, Bozo
Religionen: Islam (über 75 %), Christen (ca. 1 %), eine große Mehrheit hängt zusätzlich den Riten der alten
animistischen Glauben an.
Sprachen: Amtssprache Französisch
Nationalsprachen: Bambara (61%), Fulfulde (Fulbe), Sonrhai, Sarakollé, Tamaschek, Dogon, Senufo, Bobo, Maurisch-Arabisch
Reisezeit: beste Reisezeit zwischen Oktober und März/April – warm und trocken
zur Regenzeit Juli – September: höhere Luftfeuchtigkeit, ca. 27°, reichere Vegetation
Flüge: die häufigsten Flugverbindungen nach Mali bietet Air France
Inlandsflüge Bamako - Timbuktu derzeit 2x wöchtenlich
Bamako - Timbuktu dienstags + samstags
Timbuktu - Bamako mittwochs + sonntags

Unterkunft: in Bamako stehen Hotels in allen Kategorien zur Verfügung
Unterwegs einfache Hotels und zum Teil Zelte
Komfortverzicht im sanitären Bereich !

Gesundheit: Gelbfieberimpfung ist für alle Reisenden nach Mali vorgeschrieben

Weitere Impfempfehlungen: Informationen z.B. unter www.travelmed.de,
Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport wird dringend empfohlen.

Klima: November – Februar warm und trocken
März – Mai heiß und trocken (bis 50° C)
Juni – September feuchtwarme Regenzeit (Tagestemperaturen ca. 27°C)
Lage Binnenland 12° westl. bis 4° östl. Länge
10° bis 25° nördl. Breite

Verhalten: Wasser nur aus original verschlossenen Flaschen trinken.
Keinen Salat oder ungeschältes Obst essen.

Verwaltung: Zentralregierung mit 8 Regionen und dem Distrikt Bamako
Visa: für Deutsche Touristen erforderlich und zu beantragen bei der Botschaft der Republik Mali:
Kurfürstendamm 72 Tel 030 – 31 99 88 3
10709 Berlin Fax 030 – 31 99 88 48

Währung: CFA Franc. 1 Euro = 655 CFA Francs, 1000 CFA Francs ~ 1,50 Euro
CFA ist die westafrikanische Einheitswährung für Senegal, Mali, Niger, Burkina Faso, Benin, Togo, Elfenbeinküste, Guinea-Bissau.
Zahlungsmittel: Kreditkarten werden selten akzeptiert, nur in Bamako, am bekanntesten ist die Visa Card.
Travellers Checks 5 % Provision, nur in Bamako, Mopti, Segou, Gao
Alle Währungen sollten in der Hauptstadt Bamako getauscht werden.

Zeit: Ortszeit ist Greenwich Mean Time

Sie sind hier: Startseite > Mali > Reiseinfos A-Z